Dienstag, 16. Juni 2009

Prototyp





Gestern abend ist dieses Täschchen entstanden. Ich wollte mir ein kleines Notfalltäschchen für Pflaster, Wundspray etc. nähen. Den Schnitt dafür habe ich selbst gemacht, als Vorbild diente der Mäppchenschnitt, den man sich kostenlos herunterladen kann.

Es besteht aus einem mit Plastik beschichteten Gewebe.
Eine Geschenkverpackungstüte von einem Weihnachtsgeschenk direkt aus Holland. Dort gibt es nicht nur schöne Stoffe, sondern auch schöne Geschenkverpackungen. (Die Schneeflocken und Tannenbäume stören mich nicht!!)
Der Prototyp wurde als gut befunden und kann nun in Serie gehen.
...

Kommentare:

Conny hat gesagt…

nettes Täschchen, ich finde es überhaupt nicht Weinachtlich. Habe erst auf dem zweiten blick eine Schneeflocke endeckt. Liebe grüße Conny

Sabine hat gesagt…

Das sieht ja toll aus und in Zukunft werden die Schmerzen erträglich sein:))

GLG Sabine

Beate hat gesagt…

Oh gerade wollte ich dich anmailen, wo denn der tolle Stoff her ist!! Das Täschchen ist traumschön!!

LG Beate